Bestell­ablauf

Und so geht es weiter:

Hochzeitssets

Wenn ihr euch für eines der Sets entschieden habt, legt ihr die gewünschte Anzahl aller Produkte in den Warenkorb. Im Warenkorb habt ihr nochmal eine Übersicht und könnt die Anzahl ändern oder Produkte entfernen.

Klickt ihr auf „zahlungspflichtig kaufen“, werdet ihr auf die Paypal-Seite weitergeleitet, auf der ihr eure Bestellung abschließt. Ihr erhaltet anschließend eine Bestätigung eurer Bestellung per E-Mail. Falls etwas mit der Bezahlung nicht geklappt hat, habt ihr hier nochmal die Möglichkeit die Bestellung über einen Link abzuschließen.

Anschließend setze ich mich mit euch in Verbindung und wir passen das Layout anhand eurer Daten, Texte und Wünsche an. Nach ca. 2-3 Werktagen schicke ich euch per E-Mail den Entwurf zu.

Ihr habt nun die Möglichkeit, Änderungswünsche zu äußern und Korrekturen vorzunehmen. Zwei Korrekturdurchläufe sind im Preis inklusive. Für jede weitere Korrektur berechne ich auf Stundenbasis á 60 EUR. Innerhalb von 1-2 Werktagen erhaltet ihr dann den überarbeiteten Entwurf.

Wenn alles korrekt ist, erteilt ihr mir per E-Mail die Druckfreigabe. Eure Papeterie geht anschließend ca. eine Woche später in den Versand. Damit ihr die Reise mitverfolgen könnt, erhaltet ihr eine E-Mail mit einer DHL-Trackingnummer.

Individuelle Papeterie

Let´s talk! Entweder persön­lich bei einem Treffen, am Telefon oder per E-Mail – Haupt­sache, ihr erzählt mir eure Wünsche für die Papeterie eurer Träume. Gerne könnt ihr mir Bei­spiele oder einen Link zu eurer Pinterest-Seite senden, damit ich euren persön­lichen Stil verstehe.

Ihr könnt aus mehreren Papieren, Verpackungs­varianten, Druck­optionen und Farben wählen. Wenn ihr eine Empfehlung benötigt, helfe ich euch natürlich gern weiter.

Anschließend sende ich euch ein unver­bindliches Angebot zu, in dem ihr genau seht, was ihr zahlt, was ihr bekommt und wie lange es dauert, bis ihr eure Karten in den Händen haltet. Nach einer Anzahlung von 50% des Rechnungs­betrages, beginne ich sofort mit der Gestaltung eurer Papeterie.

Nun erfolgt in enger Abstimmung mit euch die Entwicklung eines ersten Entwurfes inner­halb von ca. 2 Wochen.

Zwei Änderungs­runden sind im Preis inklusive. Sobald ihr euch für ein Design entschieden habt, geht es an das Layout all eurer bestellten Druck­produkte.

Wenn ihr wünscht, kann ich euch für digitale Druck­produkte ein Muster schicken. Solltet ihr euch für einen Letter­press-Druck entscheiden, ist das leider nicht möglich. Wenn alles korrekt ist, erteilt ihr mir per E-Mail die Druckfreigabe und eure Karten gehen in den Druck. Das dauert ca. eine Woche.

Zum Schluss werden eure Ein­ladungen, Brief­umschläge, Pocket­folds, Anhänger usw. von mir zu schönen Paketen fertig gebunden, so dass ihr sie nur noch ver­schicken müsst. Wenn ihr etwas Geld sparen wollt, könnt ihr das natür­lich gerne selber übernehmen. 

Damit ihr die Reise eurer Papeterie mitverfolgen könnt, erhaltet ihr eine E-Mail mit einer DHL-Trackingnummer.

Jetzt dürft ihr euch über eure schönen Ein­ladungen freuen und sie an eure Gäste ver­senden. Vergesst nicht, ein paar Beispiele für euch zu behalten!

TIPP

Damit eure Bestellung rechtzeitig ankommt, solltet ihr genügend Zeit einplanen. Die Gestaltung, der Druck und Versand eurer Karten benötigt im Digitaldruck ca. 2-3 Wochen, im Letterpress ca. 4-5 Wochen Zeit. Für ein individuelles Design solltet ihr nochmal 1-2 Wochen extra dazurechnen. Ich empfehle euch die Save-the-Date-Karten ca. 6-12 Monate vor eurer Hochzeit zu versenden, 3-6 Monate vorher die Einladungen und spätestens 3-4 Wochen vorher Menükarten, Sitzplan, Tischkarten etc. zu bestellen.

Ihr habt eine Frage, Anfrage oder wollt einfach eine Nachricht dalassen? Ich freu mich darauf, euch kennenzulernen!